60 Kapseln aus indischem Costus
Referenz:
En Stock

60 Kapseln aus indischem Costus

Referenz:
En Stock
11,50 €
Free delivery in France with Mondial Relay from 49€

Indische Costus-Kapseln, die als Kur über mindestens 3 Monate eingenommen werden sollten, werden Ihnen sowohl vorbeugend als auch kurativ nützlich sein, um von den Vorteilen des Costus und der einfachen Anwendung der Kapseln zu profitieren.

  • Sicheres Bezahlen mit Karte Sicheres Bezahlen mit Karte
  • Kundenservice erreichbar unter 00 33 6 63 88 40 71 Kundenservice erreichbar unter 00 33 6 63 88 40 71

Der indische Costus ,auf Arabisch Qist Al Hindi genannt, ist eine Pflanze aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae ).Sie stammt ursprünglich aus Asien und ist in der Regel in großen Höhen in der Provinz Kaschmir oder im Himalaya anzutreffen.

In der Medizin werden ihre Wurzeln verwendet. Sie werden getrocknet und zu Pulver zermahlen, das eingenommen, inhaliert oder als Maske oder Umschlag aufgelegt wird. Costus wird meist in Form eines kleinen, dunkelbraunen Stabes angeboten, der dem Arrakstab (Siwak) ähnelt. Er hat einen bitteren Geschmack und einen sehr ausgeprägten Geruch. Der Indische Costus ist neben derHijama eines der bekanntesten und meist empfohlenen Heilmittel der prophetischen Medizin .

Er kehrt nach und nach in die hausgemachten Kits für natürliche Gesundheit zurück. Bei Miel Imperial bieten wir es in Form von Kapseln an, um die Einnahme zu erleichtern . Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile von Costus Indien und die Dosierung.

Costus Indien: ein natürliches Heilmittel

Aufgrund seiner entzündungshemmenden, antibakteriellen und fungiziden Eigenschaften wird der Indische Herzmuskel seit Jahrhunderten sowohl in der traditionellen chinesischen Medizin als auch in der ayurvedischen Medizin verwendet.

Indischer Costus in der prophetischen Medizin

In der chinesischen Medizin gehört der Indische Dost zu den am häufigsten verwendeten Fünfzigern, doch er ist auch Teil der prophetischen Medizin . In der Tat wurde er uns auch von unserem edlen Propheten (Friede sei mit ihm) in mehreren Hadithen empfohlen. Diese Ermahnung wird in vielen authentischen Texten wiedergegeben, was den Indischen Strauß zu einem der wichtigsten Heilmittel der prophetischen Medizin macht.

Die Vorteile von Costus Indien

Der indische Costus hat zahlreiche therapeutische Eigenschaften, so dass er auch im Westen immer häufiger verwendet wird. Naturheilkundler empfehlen ihn aufgrund seiner Wirksamkeit. Zu den Vorteilen des indischen Costus gehören :

  1. hilft, den Menstruationszyklus auf natürliche Weise zu regulieren,
  2. steigert die Fruchtbarkeit,
  3. behandelt Harnwegsbeschwerden wie Inkontinenz oder Harnverhalt (Schwierigkeiten bei der vollständigen Entleerung der Blase),
  4. heilt Pleuritis (Entzündung des Rippenfells, der Lungenhaut),
  5. senkt das Fieber,
  6. regt bei Menschen mit Essstörungen den Appetit an,
  7. hilft bei der Bewältigung von Infektionen wie Aphten oder Mandelentzündungen,
  8. lindert Unterleibsschmerzen,
  9. regt das Immunsystem an,
  10. sorgt für eine schnellere Erholung nach körperlicher Anstrengung,
  11. verleiht Personen, die sich in einem Leistungstief befinden, neue Kraft und Energie,
  12. fördert die Darmtätigkeit und reguliert sowohl Durchfallprobleme als auch chronische Verstopfung,
  13. entwässert die Leber, indem sie ihr auf natürliche Weise einen Energieschub verleiht,
  14. beugt der Entstehung von Tumoren vor,
  15. stimuliert die Libido und hilft bei sexueller Impotenz,
  16. fördert den Eisprung,
  17. er ist ein hervorragender Blutdruckregulator,
  18. lindert wirksam Kopfschmerzen (Migräne und Kopfschmerzen),
  19. befreit den Körper von Darmwürmern und anderen Parasiten,
  20. ermöglicht die Behandlung okkulter Beschwerden, indem es ein eingenommenes Übel ausleitet, als Ergänzung zu einer Roqya,
  21. heilt Lebererkrankungen.

Kapseln mit Indischem Costus

Indischer Costus ist zwar als Heilmittel oder zur Stärkung des Immunsystems wirksam, hat aber einen bitteren Geschmack, der manche davon abhält, ihn täglich zu konsumieren . Damit Sie von all seinen Vorteilen profitieren können, hat Miel Imperial beschlossen, ihn in Kapselform anzubieten. Diese Version des indischen Costus ermöglicht Ihnen eine einfache, schnelle und wirksame Verwendung. Unsere Kapseln sind zu 100 % pflanzlich zertifiziert, so dass Sie sie täglich mit gutem Gewissen einnehmen können.

Dosierung

Die Costus-Indian-Kapseln werden täglich als Kur über einen Zeitraum von mindestens drei Monaten angew endet. Sie können sie sowohl zur Vorbeugung von Krankheiten als auch zur Behandlung der oben genannten Beschwerden einnehmen. Unabhängig davon, wie Sie sie verwenden, sollten Sie zwei Kapseln pro Tag einnehmen. Eine morgens zum Frühstück und eine abends zum Abendessen. Um die Einnahme zu erleichtern, achten Sie darauf, die Kapseln zusammen mit einem Glas Mineralwasser zu schlucken. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Anzahl an Kapseln.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Anwendung

Der Indische Costus wird schwangeren und stillenden Frauen sowie Kleinkindern nicht empfohlen. Wenn Sie unter ärztlicher Behandlung stehen, fragen Sie Ihren Arzt um Rat, bevor Sie die Kapseln einnehmen.Es wird nämlich dringend davon abgeraten, gleichzeitig Medikamente, wie z. B. Aspirin, mit Indischem Costus einzunehmen.

Besondere Bestellnummern

En Stock